E-Mobilität

Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge sind grundsätzlich anmeldepflichtig. Bei Ladeeinrichtungen größer 12 kVA ist der Anschluss anmelde- und zustimmungspflichtig. Bitte wenden Sie sich für die Installation und ggf. Anmeldung Ihrer Ladeeinrichtung deshalb an einen eingetragenen Elektroinstallationsbetrieb.

Anfrage/Anmeldung einer E-Ladestation:

Bei Interesse an einer Ladestation kontaktieren Sie uns gerne.

 

Zuschuss  Ladestationen für E-Autos:

Mit dem Förderprodukt wird die Beschaffung und Errichtung einer Ladestation für Elektroautos im nicht öffentlichen Bereich von bestehenden Wohngebäuden gefördert. Das Produkt ist eine Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ziel der Förderung ist es, Privatpersonen zu motivieren, auf elektrisch betriebene Fahrzeuge umzusteigen und hierfür eine ausreichende Ladeinfrastruktur im privaten Bereich zu schaffen.

Die für die Auszahlung der Förderung für private Ladeinfrastruktur zuständige Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat ein Merkblatt zur Umsetzung des Förderprogramms veröffentlicht. Es gelten dazu die gesonderten Anforderungen des Netzbetreibers.